Ihr Fachverlag für Steuer- und Wirtschaftsrecht
Geringfügige Beschäftigung

Neu seit 1.1.2017: Der Wegfall der täglichen Geringfügigkeitsgrenze wirft zusätzliche Fragen in der Anwendung von Verdienstgrenzen und der Definition von Geringfügigkeit auf. Die kompakte Broschüre stellt die Grundlagen und  Pflichten der Dienstgeber anschaulich anhand von praktischen Beispielen dar.

 

Die Autoren: Rafaela Rosenfellner, Sebastian Wotruba

72 Seiten, Format 10,5 x 21 cm, geheftet, 2. Auflage, Apr 2017
ISBN: 978-3-7041-0683-4

zum E-Book

Unsere Preise:

Anzahl Preis je Stk. inkl. USt.* Preis je Stk. exkl. USt.*
1 Stk € 11,00 € 10,00 (Netto)
2 - 10 Stk € 9,90 € 9,00 (Netto)
11 - 100 Stk € 7,70 € 7,00 (Netto)
ab 101 Stk € 5,45 € 4,95 (Netto)
zzgl. Versandkosten

Stellen Sie sich folgenden Sachverhalt vor: ein befristetes Dienstverhältnis mit einem Arbeitsverdienst von € 800,-- und einer vereinbarten Dauer von 28.1.2017 bis 4.2.2017 – geringfügig oder nicht?

Solchen und anderen ähnlichen Beispielen werden in der täglichen Beratungspraxis in Zukunft eine besondere Bedeutung zukommen.
Grund dafür ist der Wegfall der täglichen Geringfügigkeitsgrenze, der es nun beispielsweise erlaubt, in nur 8 Tagen € 800,-- zu verdienen und trotzdem als geringfügig zu gelten. Diese neue Regelung wirft daher zusätzliche Fragen in der Anwendung von Verdienstgrenzen und der Definition von Geringfügigkeit auf.

Die kompakte Broschüre stellt die Grundlagen der „geringfügigen Beschäftigung“ in Österreich sowie die Pflichten der Dienstgeber in diesem Zusammenhang anhand von praktischen Beispielen dar. Problembereiche, die sich in der Praxis ergeben, werden anschaulich aufgezeigt: Wann gilt ein Beschäftigungsverhältnis als geringfügig? Wie funktioniert der Dienstleistungsscheck? Was ist bei der Selbstversicherung zu beachten?

Die Broschüre dient somit all jenen als Unterlage, die mit der Abrechnung von geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen zu tun haben, und nimmt auf die Besonderheiten von geringfügigen Beschäftigungsverhältnissen in Bezug auf An- und Abmeldung, Abrechnung etc besonders Rücksicht.

Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen
  • Anwendung der Geringfügigkeitsgrenzen
  • Fallweise Beschäftigte
  • Mehrere Beschäftigungsverhältnisse
  • Selbstversicherung
  • Dienstleistungsscheck
  • Dienstgeberabgabe
  • uvm

Marketing für Steuerberater: Diese Broschüre eignet sich ausgezeichnet zur Weitergabe an Klienten sowie als Seminarunterlage für Klientenseminare!

Literaturtipps zum Thema:

  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Sozialversicherung kompakt 2020
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Teilzeitformen
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung mBGM
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Personalverrechnung 2019
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Sozialversicherung 2019
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Zuverdienstgrenzen in der Praxis
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Arbeitsrecht für Lohnverrechner
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Geschäftsführer & Vorstände
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: All-In-Verträge
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Mutterschutz, Karenz & Kinderbetreuungsgeld
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Lohn- und Sozialdumping Bekämpfungsgesetz
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Der Arbeitsvertrag
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Der Sachbezug, 4. Auflage
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Die GPLA
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Wegweiser für die Personalabrechnung

* Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer und Verpackung, zuzüglich gewichtsabhängige Versandspesen. Nettopreise sind gesondert angeführt.