Ihr Fachverlag für Steuer- und Wirtschaftsrecht
Praxishandbuch Restrukturierungsordnung | ReO
Die Restrukturierungsordnung aus sämtlichen Blickwinkeln

Fundierter Einstieg in das neue Regelwerk und profunde Grundlage für die Abwicklung eines Restrukturierungsverfahrens in der täglichen Praxis

Linde Verlag, 376 Seiten, Format 15,5 x 22,5 cm, Softcover, Apr 2022
ISBN: 978-3-7073-4597-1

Unser Preis:

Anzahl Preis je Stk. inkl. USt.* Preis je Stk. exkl. USt.*
1 Stk € 76,00 € 69,09 (Netto)
zzgl. Versandkosten

Das Handbuch widmet sich ausführlich der neu geschaffenen Restrukturierungsordnung (ReO), die entsprechend den Vorgaben der Richtlinie (EU) 2019/1023 umgesetzt wurde. Es stellt den präventiven Restrukturierungsrahmen, sämtliche Facetten eines Restrukturierungsverfahrens dar und bietet auch Lösungen an, wenn der Gesetzeswortlaut Klarheit vermissen lässt.

Durch das breit gefächerte Autorenteam, bestehend aus Praktikern und Wissenschaftlern mit weitreichender Expertise in der Insolvenzverwaltung, der insolvenznahen Parteienvertretung sowie im Tätigkeitsbereich eines betriebswirtschaftlichen Gerichtssachverständigen, wird dem Rechtsanwender eine besonders praxisnahe und gleichzeitig fundierte Analyse dieser neuen Rechtsmaterie an die Hand gegeben.

Somit ermöglicht das Handbuch nicht nur einen hervorragenden Einstieg in das neue Regelwerk, sondern bietet auch eine profunde Grundlage für die Abwicklung eines Restrukturierungsverfahrens in der täglichen Praxis.

Autoren:

Assoz.-Univ.-Prof. Dr. Dietmar Aigner         
RAA Dr. Dominic Gerstberger         
RA Dr. Norbert Mooseder, LL.M.
RA Dr. Thomas Zeitler

Literaturtipps zum Thema:

  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Jahrbuch Bilanzsteuerrecht 2021
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Bilanzierung 2022
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: IFRS - International Financial Reporting Standards, 2. Auflage

* Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer und Verpackung, zuzüglich gewichtsabhängige Versandspesen. Nettopreise sind gesondert angeführt.