Ihr Fachverlag für Steuer- und Wirtschaftsrecht
Dez 2021
IAS 12 – Ertragsteuern
Die Bilanzierung von laufenden und latenten Steuern nach IFRS

Praxisleitfaden zu den wesentlichen Fragestellungen rund um latente Steuern mit Fallbeispielen und Praxishinweisen zur konkreten Anleitung für die Umsetzung der Bilanzierungsvorschriften

Zielgruppe:

Bilanzierer, (Konzern-)Rechnungswesen

Linde Verlag, 352 Seiten, Format 17 x 24 cm, Softcover, Dez 2021
ISBN: 978-3-7143-0334-6

Unser Preis:

Anzahl Preis je Stk. inkl. USt.* Preis je Stk. exkl. USt.*
1 Stk € 48,00 € 45,71 (Netto)
zzgl. Versandkosten
Lieferbar ab KW 51/2021

Praxisleitfaden zur internationalen Rechnungslegung (IFRS)

Die Bilanzierung von Ertragsteuern stellt eine der größten Herausforderungen bei der Erstellung von Konzernabschlüssen nach IFRS dar. Die Verbindung zwischen komplexen Regelungen in den IFRS (IAS 12) mit häufig ebenfalls umfangreichen steuerlichen Vorschriften erfordert spezielle Kenntnisse und sorgfältiges Vorgehen. Damit sind in dieser Querschnittsmaterie nicht nur die Aufsteller im Bereich des (Konzern-)Rechnungswesens, sondern auch die Spezialisten in der Steuerabteilung der Unternehmen gefordert.

Der Praxisleitfaden beantwortet wesentliche Fragestellungen rund um die latenten Steuern und gibt anhand von Fallbeispielen und Praxishinweisen konkrete Anleitung für die Umsetzung der Bilanzierungsvorschriften.

Autoren: Mag. Helmut Kerschbaumer, Mag. Otto Nowotny

Literaturtipps zum Thema:

  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Jahrbuch Bilanzsteuerrecht 2021
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: Bilanzierung 2022
  • transparente Platzhalter-Grafik Artikelbild: IFRS - International Financial Reporting Standards, 2. Auflage

* Alle angegebenen Preise sind Gesamtpreise inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer und Verpackung, zuzüglich gewichtsabhängige Versandspesen. Nettopreise sind gesondert angeführt.