All-In-Verträge
ISBN: 978-3-7041-0681-0
52 Seiten, Format 10,5 x 21 cm, geheftet, 2. Auflage, Mär 2017

All-In-Verträge

Tipps für die Praxis

All-Inclusive-Vereinbarungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Arbeitgeber erhoffen sich dadurch Vereinfachungen in der Abrechnung und eine entsprechende Kostensicherheit. Der Folder zeigt auf, dass sich diese Intention der Arbeitgeber aber aufgrund der rechtlichen Rahmenbedingungen in großen Bereichen nicht verwirklichen lässt.

Zahlreiche Beispiele und Praxistipps veranschaulichen die bestehende Rechtslage. Die 2. Auflage stellt die neu eingeführten gesetzlichen Rahmenbedingungen dar und ermöglicht einen raschen Überblick über die wesentliche Rechtsprechung des OGH sowie VwGH.

Neben Tipps zur Vertragsgestaltung wird das Werk durch die Darstellung der lohnsteuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Auswirkungen abgerundet.

Aus dem Inhalt:

  • Voraussetzungen einer All-In-Vereinbarung
  • Deckungsprüfung
  • Gestaltungshinweise
  • Herausschälen von steuerfreien Überstundenzuschlägen
  • Sozialversicherungsrechtliche Konsequenzen

E-Book IconDieser Titel ist auch als E-Book für PC, Tablet und Handy (iOS und Android) erhältlich.
Zusatznutzen mit Mehrwert: externe Verlinkungen sowie interne Verlinkungen zu Verweisen und vom Inhaltsverzeichnis.

dbv App IconDieser Titel ist auch in der dbv App für iPad erhältlich.

 

Marketing für Steuerberater: Dieser Folder eignet sich ideal zur Weitergabe an betroffene Klienten!

Unsere Staffelpreise

1 Stk € 9,90 € 9,00 (Netto)
2 - 10 Stk € 8,69 € 7,90 (Netto)
11 - 100 Stk € 6,60 € 6,00 (Netto)
ab 101 Stk € 5,45 € 4,95 (Netto)

Literaturtipps zum Thema: